Elody und Emil

Körbchen frei für Elody und Emil?
 
Die Geschwister sind mutterlos in einer Pflegefamilie groß geworden.
Hunde sind überhaupt kein Problem, da sie mit 3 kalten Schnauzen
groß wurden. Elody und Emil sind in einer Gruppe von 6 Katzen, aber
sie liegen auch relativ oft zusammen. Da wäre es natürlich schön,
wenn sie auch ein gemeinsames Zuhause finden. Die verspielten
und lieben Kätzchen sind geimpft und gechippt. Eine Familie mit
Haus und Garten wäre schön, aber auch eine gesicherte Freigangs-
Möglichkeit würde genügen. Möchten Sie die kleinen Racker besuchen?
Dann melden Sie sich gerne unter Tel. 0177/5327451 (A. Macholl) oder
füllen Sie eine Selbstauskunft aus.

Print Friendly, PDF & Email
KategorienKatzen
Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.