Alexia und Alex

Alex und  Alexia sind zwei Katzenkinder die in Spanien vor dem sicheren Tod bewahrt werden konnten.

Als kleine Kätzchen waren sie in einem Karton ausgesetzt an einer Mülldeponie ihrem Schicksal überlassen. Völlig verstört kamen die ca. im September geborenen Kätzchen in eine Pflegestelle. Da sie bisher nur sich hatten, hängen die beiden Tigerchen sehr an einander und sind unzertrennlich geworden.  Nun warten Beide auf ein schönes gemeinsames  Zuhause. Sie sind sehr verspielt, aufgeweckt und neugierig , wobei Alex der Mutigere von Beiden ist. Alexia hingegen beobachtet erstmal vorsichtig aus sicherer Entfernung. Da das Interesse an allem Neuen aber zu spannend ist wagt sie sich dann doch aus ihrem Versteck hervor, um die Welt zu erkunden.
Die beiden Kätzchen sind mehrfach entwurmt , geimpft, Fiv / Felv negativ getestet und gechipt .
Die beiden Geschwister möchten gern zusammen bleiben und wären über eine spätere Freigangsmöglichkeit sehr dankbar.
Wer sich für diese bezaubernden Katzenkinder interessiert möchte bitte eine >>>>Selbstauskunft<<<< aus oder meldet sich telefonisch bei Birgit Bosselmann 0176/ 483 848 56

Print Friendly, PDF & Email

Details

Rasse: Hauskatze
Geburtsdatum: ca. 09/ 2016
Alter: ca. 4 Monate
Geschlecht: weiblich und männlich
Kategorien
  • Vermittelt